Besuch eines Künstlers

Der Deutsch-Amerikanische Künstler Gerald Hut und seine Gattin haben erneut das Friedenshaus besucht.
Dieses Mal hat er zwei Waisenkinder unterstützt.

Da die Kinder gerne malen und man sieht, das es ihnen Spaß macht, haben beide entschieden im Januar 2012 nochmals zum Friedenshaus zu kommen.

Schreibe einen Kommentar