Die neue Schule und die Überschwemmung (10.2011)

Am 25.03.2011 fand die offizielle Einweihung des neuen Schulgebäudes statt. Seit dem 01.10.2011 können die Klassenräume durch die Schüler verwendet werden. Leider konnten die Klassenräume nur für drei Tage genutzt werden, dann kam der sehr starke Monsun. Die Kinder und die Lehrer mussten gegen die Überschwemmung ankämpfen. Bis zum 20.10.2011 gab es insgesamt sechs Überschwemmungen … Weiterlesen

Besuch eines Künstlers

Der Deutsch-Amerikanische Künstler Gerald Hut und seine Gattin haben erneut das Friedenshaus besucht. Dieses Mal hat er zwei Waisenkinder unterstützt. Da die Kinder gerne malen und man sieht, das es ihnen Spaß macht, haben beide entschieden im Januar 2012 nochmals zum Friedenshaus zu kommen.

Weiteres Schulgebäude fertiggestellt (03.2011)

Wie im Weihnachts-Rundschreiben bereits angekündigt, soll auf unserem Grundstück ein neues Schulgebäude erstellt werden, welches der König-Vater Norodom Sihanouk gespendet hat. Dieses Schulgebäude ist nun fertiggestellt. Das Schulkgebäude umfasst 4 Klassenzimmer. Alle Klassenzimmer sind mit Tischen, Bänken, Lehrerpult und Tafel ausgestattet. Die Bautätigkeiten am Schulhof sind bereits angelaufen – die DKG trägt die Kosten dafür. … Weiterlesen

Besuch von Dr. Sérey bei der Deutschen Botschaft in Phnom Penh am 04.02.2011

Am 4. Februar 2011 besuchte Herr Dr. med. Chan Thong Sérey, der Vorsitzende der Deutsch-Kambodschanischen Gesellschaft e.V. (DKG), die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Phnom Penh. Bei dieser Gelegenheit überreichte er dem Botschafter, Herrn Dr. Moser, eine Schattentheater-Figur aus Leder. Sie zeigt den Affenkönig und wurde in der Ausbildungswerkstatt des Vereins in Siem Reap hergestellt. … Weiterlesen